Q-KNOW Symposium "Wissenschaft und Hochschulen aus der Netzwerkperspektive"

Montag06.12.2110:00-16:30
Zoom

Beschreibung/Agenda

Im deutschen Wissenschafts- und Forschungssystem stehen Organisationen verschiedener Formen im intensiven Austausch: Universitäten kooperieren mit außeruniversitären For­schungs­instituten in der Grundlagenforschung, Universitätskliniken arbeiten mit Kranken­häusern bei der Medikamentenentwicklung zusammen und Technische Universitäten entwickeln mit Unternehmen Produkte. Aus einer Netzwerkperspektive lassen sich diese Kooperationen sowohl auf Ebene des deutschen Gesamtnetzwerks als auch aus Sicht einzelner Organisationen betrachten. Am 6. Dezember möchten wir diese beiden Blickwinkel daher in zwei Blöcken vormittags und nachmittags mit Wissen­schaftlerInnen der Wissenschafts- und Hochschulforschung diskutieren.

Weitere Informationen zum Programm und zur Registrierung finden Sie hier:

http://www.q-know.org/netzwerksymposium

 

Status

bestätigt

News

Q-KNOW Symposium "Wissenschaft und Hochschulen aus der Netzwerkperspektive"
Einladung zum Q-KNOW Netzwerksymposium am 6. Dezember 2021
05.10.21
Im deutschen Wissenschafts- und Forschungssystem stehen Organisationen verschiedener Formen im intensiven Austausch: Universitäten kooperieren mit außeruniversitären Forschungs-instituten in der Grundlagenforschung, Universitätskliniken arbeiten mit Krankenhäusern bei der Medikamentenentwicklung zusammen und Technische Universitäten entwickeln mit Unternehmen Produkte. Aus einer Netzwerkperspektive lassen sich diese Kooperationen sowohl auf Ebene des deutschen Gesamtnetzwerks als auch aus Sicht einzelner Organisationen betrachten. Am 6. Dezember möchten wir diese beiden Blickwinkel daher in zwei Blöcken vormittags und nachmittags mit WissenschaftlerInnen der Wissenschafts- und Hochschulforschung diskutieren.
Montag06.12.2110:00-16:30
Zoom